Wie stoppen wir den Rechtsruck?

Wie stoppen wir den Rechtsruck? Im September 2017 ist es geschehen: Den Lehren der finstersten Zeiten bisheriger deutscher Geschichte zum Trotz sind zum ersten Mal seit 1949 wieder Abgeordnete einer ultrarechten, offen nationalistischen und fremdenfeindlichen Partei im Bundestag vertreten. Der von massivem Medienhype, aber auch von großen Protesten begleitete Bundesparteitag dieser Partei Ende Mai, ihre… Weiterlesen

Linke fordert kostenlose Verhütungsmittel

Mit einem Antrag an den Deutschen Bundestag fordert die Fraktion DIE LINKE, dass verschreibungspflichtige Verhütungsmittel und operative Eingriffe (Sterilisation) ohne Alters- und Indikationseinschränkung in die Leistungspflicht der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aufgenommen werden. Auch wirksame nicht verschreibungspflichtige Verhütungsmittel, insbesondere die symptothermale Methode und Kondome, sollen künftig erstattungsfähig sein. Außerdem soll die Bundesregierung ein Modellprojekt zur Versorgung… Weiterlesen

MdB Cornelia Möhring trifft isländische Ministerpräsidentin Katrín Jakobsdóttir

„Auch in Island ist Gewalt an Frauen ein großes Problem“ Reykjavík, 31. Mai 2018 Cornelia Möhring, schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, traf heute mit der Premierministerin von Island,Katrín Jakobsdóttir, zusammen. Es war das erste Zusammentreffen einer deutschen Politikerin mit der isländischen Premierministerin seit deren Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in… Weiterlesen

Jahrestag der Pille am 1. Juni: LINKE fordert Rechtsanspruch auf kostenlose Verhütung

Jahrestag der Pille am 1. Juni: LINKE fordert Rechtsanspruch auf kostenlose Verhütung Berlin, 31. Mai 2018 „Auch 57 Jahre nach Einführung der Pille in Deutschland gibt es immer noch keinen sicheren Schutz vor ungewollten Schwangerschaften. Das muss ein Ende haben. Wir benötigen endlich einen Rechtsanspruch auf kostenlose Verhütungsmittel“, sagt Cornelia Möhring anlässlich des Jahrestages des… Weiterlesen

article-thumb

Die Folgen von Armut für die Rechte von Frauen

Artikel unsere MdB Cornelia Möhring Aus dem Text: “Die bisherigen Bundesregierungen haben ihre „Hausaufgaben“ eben nicht gemacht: Schlechte Kompromisse tragen Sorge dafür, dass Ungerechtigkeiten bleiben – wie beim Entgeltgleichheitsgesetz, so folgenlos wie es ist. Das Recht auf Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit ist ein offener Punkt der letzten GroKo geblieben – und scheint auch in… Weiterlesen

Klima und Bewegung

Am kommenden Donnerstag spricht unser Bundestagsabgeordnete und Landessprecher Lorenz Gösta Beutin  mit Tadzio Müller von der RLS und dem Kollektiv “Direct Action” aus Tacoma/USA über das Thema Klima und Bewegung. 19 Uhr im Kieler Regionalbüro der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Sophienblatt19 und live per Stream auf Göstas Facebook-Seite. Moderation: Kerstin Schöneich (Mitglied im Landesvorstand… Weiterlesen

article-thumb

Familien entlasten! Kita-Gebühren endlich überall abschaffen!

Familien entlasten! Kita-Gebühren endlich überall abschaffen! „Dass in einem so reichen Land wie Deutschland die Kinderbetreuung nach wie vor nicht kostenlos für alle ist, ist schon schlimm genug. Dramatisch ist, dass Familien mit kleinem Einkommen extrem hoch mit Kita-Gebühren belastet werden! Besonders Alleinerziehende werden durch die Gebühren gezwungen entweder nur Teilzeit zur arbeiten, oder ganz… Weiterlesen

article-thumb

Was wollen wir retten? Klima oder Kapitalismus?

Lorenz Gösta Beutin, MdB und klima- und energiepolitischer Sprecher der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, im Gespräch mit Tadzio Müller. Tadzio ist Referent der RLS für Klimagerechtigkeit und Energiedemokratie und war vorher jahrelang in der Klimabewegung aktiv. Gemeinsam wollen wir sprechen über linke Klimapolitik, Umwelt und Bewegung und internationalen Klima-Aktivismus. Das Kollektiv “Direct Action” aus Tacoma… Weiterlesen

article-thumb

Schuldig bei Verdacht?

  Zu der in der vergangenen Woche von Innenminister Grote vorgestellte Studie “Analyse der Entwicklung der Kriminalität von Zuwanderern in Schleswig-Holstein” des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) erklärt Lorenz Gösta Beutin, Mitglied des Deutschen Bundestages und Landessprecher der Partei DIE LINKE in Schleswig-Holstein: “Im Kern stellt die Studie fest, dass Menschen ohne deutschen Pass bei uns öfter… Weiterlesen

article-thumb

Kundinnen für Sparkassen nicht existent

Der Bundesgerichtshof (BGH) erklärt die Ausgrenzung von Frauen als legitim. Anstatt dafür zur sorgen, dass im Jahr 2018 in allen Formularen auch Frauen – und noch besser: alle Geschlechter – mitgenannt werden, wird das weibliche Geschlecht einfach negiert. Frauen dürfen in Deutschland zwar inzwischen ein eigenes Konto besitzen und selber Geld verdienen, aber nicht in… Weiterlesen