article-thumb

Care statt Kohle

Care statt Kohle  – von MdB Cornelia Möhring Es ist heiß und langsam verbreitet sich die Einsicht: Der Klimawandel ist da. Er ist echt und wir tun nicht genug, um den Prozess aufzuhalten. Verursacht wird die Erderwärmung im Wesentlichen von 100 Konzernen, darunter RWE, und der Lebensweise in westlichen Ländern. Betroffen sind dagegen zu aller… Weiterlesen

article-thumb

Altersarmut bekämpfen, Mindestrente jetzt einführen

Lorenz Gösta Beutin, Bundestagsabgeordneter und Landessprecher der LINKEN Schleswig-Holstein erklärt zu den aktuellen Zahlen der Altersarmut in Schleswig-Holstein: “Über 20.000 Menschen in Schleswig-Holstein erhalten Leistungen der Grundsicherung im Alter. Von den über 65-Jährigen in diesem Land sind 3,1 Prozent auf diese Grundsicherung angewiesen. Ihre Zahl wird noch steigen – das ist menschenunwürdig. Schon jetzt werden… Weiterlesen

article-thumb

Nach 219a-Reformvorschlag: Frauenbild der Regierung bleibt skandalös

MdB Cornelia Möhring zum Referentenentwurf aus dem Bundesjustizministerium zum § 219a StGB   „Was auf den ersten Blick nach einer Verbesserung aussieht, zeigt auf den zweiten Blick das skandalöse Frauenbild der Regierungskoalition: Schwangere Frauen dürfen sich weiterhin nicht frei informieren, Ärztinnen und Ärzte dürfen weiterhin nicht frei informieren“, erklärt Cornelia Möhring, stellvertretende Vorsitzende und frauenpolitische Sprecherin… Weiterlesen

article-thumb

Herdenschutz statt Jagd auf Wölfe

MdB Cornelia Möhring zu den Wolfs-Rissen in Schleswig-Holstein Herdenschutz statt Jagd auf Wölfe Berlin, 6. November 2018 In diesem Jahr hat es bereits 50 Angriffe von Wölfen auf Schafe in Schleswig-Holstein gegeben. Es ist absolut verständlich, dass Herdenbetreiber*innen mehr Schutz fordern. Die Aufnahme von Wölfen in die Jagdgesetze hilft den Schäfereien nicht. Nicht gegen den Wolf,… Weiterlesen

Frauen stärken (DIE LINKE. Schleswig-Holstein)

Mehr Studienplätze statt absurder Männerquote

Bundestagsabgeordnete Cornelia Möhring und Lübecker Bürgerschaftsabgeordnete Katjana Zunft zur Forderung von Männerquoten im Medizinstudium Mehr Studienplätze statt absurder Männerquote Berlin/Lübeck, 22. Oktober 2018 Die Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Claudia Schmidtke (CDU) forderte am Wochenende eine Männerquote für Medizinstudierende, weil Ärztinnen oft nach der Geburt ihres Kinde die Praxis aufgeben würden, im Gegensatz zu Ärzten. Als absurden Vorschlag… Weiterlesen

Fehmarnbelttunnel: Land und Bund setzen ihre Geisterfahrt fort

Zur gestrigen Anhörung im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages zur Beschleunigung der Planung und Genehmigung von Infrastrukturmaßnahmen erklären die beiden  Bundestagsabgeordneten der Linken in Schleswig-Holstein, Cornelia Moehring und Lorenz Gösta Beutin: „Die Anhörung zum Gesetzesentwurf der Großen Koalition zur Planungsbeschleunigung nahezu aller Infrastruktur-Projekte in Deutschland hat unsere schlimmsten Befürchtungen für Schleswig-Holstein, besonders im Hinblick auf die… Weiterlesen

article-thumb

Frau Merkel und Herr Altmaier müssen endlich aus dem klimapolitischen Koma erwachen

Frau Merkel und Herr Altmaier müssen endlich aus dem klimapolitischen Koma erwachen Presseerklärung Lorenz Gösta Beutin, MdB und Landessprecher Die Linke SH „In Zeiten klimapolitischer Totalblockade und großkoalitionären Stillstands ist die Studie ein Lichtblick und Weckruf: Frau Merkel und Herr Altmaier müssen endlich aus dem klimapolitischen Koma erwachen“, erklärt Lorenz Gösta Beutin mit Blick auf… Weiterlesen

Schleswigs-Holsteins Frauenhäuser benötigen endlich verlässliche Finanzierung

MdB Cornelia Möhring zur Notlage von schutzsuchenden Frauen und Kinder vor häuslicher Gewalt Schleswigs-Holsteins Frauenhäuser benötigen endlich verlässliche Finanzierung Berlin, 6. Juli 2018 Seit Jahren sind die Frauenhäuser im Norden überbelegt. Regelmäßig machen sie auch darauf aufmerksam. Als Notaufnahme-Einrichtungen haben sie zudem einen besonderen Investitionsbedarf. Dass im Kieler Landtag nun ein Investitions-Sofortprogramm verabschiedet wurde, ist gut… Weiterlesen

Wie stoppen wir den Rechtsruck?

Wie stoppen wir den Rechtsruck? Im September 2017 ist es geschehen: Den Lehren der finstersten Zeiten bisheriger deutscher Geschichte zum Trotz sind zum ersten Mal seit 1949 wieder Abgeordnete einer ultrarechten, offen nationalistischen und fremdenfeindlichen Partei im Bundestag vertreten. Der von massivem Medienhype, aber auch von großen Protesten begleitete Bundesparteitag dieser Partei Ende Mai, ihre… Weiterlesen

Linke fordert kostenlose Verhütungsmittel

Mit einem Antrag an den Deutschen Bundestag fordert die Fraktion DIE LINKE, dass verschreibungspflichtige Verhütungsmittel und operative Eingriffe (Sterilisation) ohne Alters- und Indikationseinschränkung in die Leistungspflicht der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aufgenommen werden. Auch wirksame nicht verschreibungspflichtige Verhütungsmittel, insbesondere die symptothermale Methode und Kondome, sollen künftig erstattungsfähig sein. Außerdem soll die Bundesregierung ein Modellprojekt zur Versorgung… Weiterlesen