article-thumb

Linke solidarisch gegen neues Vergabegesetz

Liebe Kolleginnen und Kollegen, DIE LINKE Schleswig-Holstein steht solidarisch an der Seite der Gewerkschafter*innen, die heute in Kiel gegen das von der Jamaika-Regierung geplante neue Vergabegesetz demonstrieren. Die Landesregierung will die sozialen und ökologischen Standards bei der Vergabe öffentlicher Aufträge weiter absenken. DIE LINKE lehnt diesen frontalen Angriff auf die Interessen der Arbeitnehmer*innen in Schleswig-Holstein… Weiterlesen

MdB Cornelia Möhring trifft isländische Ministerpräsidentin Katrín Jakobsdóttir

„Auch in Island ist Gewalt an Frauen ein großes Problem“ Reykjavík, 31. Mai 2018 Cornelia Möhring, schleswig-holsteinische Bundestagsabgeordnete, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, traf heute mit der Premierministerin von Island,Katrín Jakobsdóttir, zusammen. Es war das erste Zusammentreffen einer deutschen Politikerin mit der isländischen Premierministerin seit deren Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in… Weiterlesen

article-thumb

Die Folgen von Armut für die Rechte von Frauen

Artikel unsere MdB Cornelia Möhring Aus dem Text: “Die bisherigen Bundesregierungen haben ihre „Hausaufgaben“ eben nicht gemacht: Schlechte Kompromisse tragen Sorge dafür, dass Ungerechtigkeiten bleiben – wie beim Entgeltgleichheitsgesetz, so folgenlos wie es ist. Das Recht auf Rückkehr von Teilzeit in Vollzeit ist ein offener Punkt der letzten GroKo geblieben – und scheint auch in… Weiterlesen

Puigdemont freilassen. Dialog statt Repression.

„Dass der europäische Haftbefehl gegen Carles Puigdemont in Schleswig-Holstein vollstreckt wurde, ist ein schlechtes Vorzeichen für die künftige Rolle Deutschlands im spanisch-katalonischen Konflikt. Die dortigen Spannungen zwischen der katalonischen Unabhängigkeitsbewegung und der Regierung können im Sinne der betroffenen Menschen nur politisch gelöst werden. Der Konflikt ist politischer und nicht juristischer Art und nicht durch Repression… Weiterlesen

article-thumb

Schuldig bei Verdacht?

  Zu der in der vergangenen Woche von Innenminister Grote vorgestellte Studie “Analyse der Entwicklung der Kriminalität von Zuwanderern in Schleswig-Holstein” des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) erklärt Lorenz Gösta Beutin, Mitglied des Deutschen Bundestages und Landessprecher der Partei DIE LINKE in Schleswig-Holstein: “Im Kern stellt die Studie fest, dass Menschen ohne deutschen Pass bei uns öfter… Weiterlesen

article-thumb

Kundinnen für Sparkassen nicht existent

Der Bundesgerichtshof (BGH) erklärt die Ausgrenzung von Frauen als legitim. Anstatt dafür zur sorgen, dass im Jahr 2018 in allen Formularen auch Frauen – und noch besser: alle Geschlechter – mitgenannt werden, wird das weibliche Geschlecht einfach negiert. Frauen dürfen in Deutschland zwar inzwischen ein eigenes Konto besitzen und selber Geld verdienen, aber nicht in… Weiterlesen

article-thumb

Nach der Entscheidung für die Große Koalition: DIE LINKE ist die soziale Opposition im Bundestag.

Nach der Entscheidung für die Große Koalition: DIE LINKE ist die soziale Opposition im Bundestag. Informations- und Diskussionsveranstaltung Freitag, 23. März, 18:30 Uhr Linkes Büro, Norderstraße 88, 24937 Flensburg Mit: Jan Korte, MdB, Parlamentarischer Geschäftsführer der Linksfraktion Lorenz Gösta Beutin, MdB, Klima- und energiepolitischer Sprecher der Linksfraktion Angela Merkel wird wieder Kanzlerin, SPD und CDU… Weiterlesen

article-thumb

Internationaler Frauentag 2018 – Gegen eine Koalition des Stillstands und eine Politik der Rückschritte

Leider ist der 8. März ist immer noch kein Feiertag. Es wurde zwar schon viel erreicht, wir brauchen aber nach wie vor eine starke Frauenbewegung, die Rückschritte abwehrt und zugleich nach vorne blickt, um endlich Gleichstellung und Selbstbestimmung zu erreichen. Seit der 8. März zum internationalen Frauentag erklärt wurde, haben Frauen im Kampf für gleiche… Weiterlesen

Clara-Zetkin-Frauenpreis 2018: Ehrung für Kristina Händel

Tosender Applaus brandte auf, als Caren Lay am Freitag Abend verkündete, dass Kristina Hänel den Ehrenpreis des Clara-Zetkin-Frauenpreises 2018 verliehen bekommt. Nominiert waren zudem CareSlam!, das Containerprojekt für wohnungslose Frauen der Hamburger Caritas, das Frauenorchesterprojekt (FOP), die Kontaktstelle „Frauen für Frauen“ aus Cottbus, RosaLinde e.V.– Queer Refugee Network, die Verdi-Frauen aus München,  und die Preisträgerinnen von TAJÊ – Freiheitsbewegung/Frauenräte der… Weiterlesen

#Groko: Stillstand statt Visionen

Lorenz Gösta Beutin, Landessprecher DIE LINKE. Schleswig-Holstein und MdB:     Vorwärts in den Stillstand! Ein wenig überraschendes Ergebnis. Viele Mitglieder haben nicht aus Überzeugung, sondern aus Angst vor Neuwahlen und damit dem Abrutschen der SPD unter 15% für die GroKo gestimmt. Das bedeutet vier weitere Jahre der Lähmung: Keine Zukunftsvisionen bei Gesundheit, Rente oder… Weiterlesen