Am 26. Mai 2019 DIE LINKE wählen

Am 26. Mai 2019 DIE LINKE wählen Für eine Demokratie, in der es etwas zu entscheiden gibt: 25.000 Lobbyisten machen für die Unternehmen und Reichen Druck auf das Europäische Parlament. DIE LINKE lässt sich nicht kaufen. Wir wollen starke Parlamente und eine gemeinsame Verfassung. Gemeinsam mit Millionen von Menschen setzen wir uns ein für gute Arbeit,… Weiterlesen

Kein Abschiebknast in Glückstadt!

Kein Abschiebknast in Glückstadt! Mit den Stimmen der CDU, der FDP und der Grünen hat der Landtag von Schleswig-Holstein das Gesetz zur Abschiebehaft beschlossen, das die zurecht mehr als umstrittene Einrichtung eines Abschiebegefängnisses in Glückstadt ermöglicht. Dass die Koalition aus CDU, FDP und Grünen trotz berechtigter Kritik des Flüchtlingsrates, der Diakonie und der gesamten Opposition… Weiterlesen

article-thumb

Tarifverhandlungen Öffentlicher Dienst

DIE LINKE steht an der Seite der Beschäftigten Die Tarifverhandlungen zwischen Verdi, Beamtenbund und Öffentlichem Dienst laufen seit Ende Januar, und noch immer weisen die Länder die berechtigten Forderungen der Gewerkschaften als „überzogen“ zurück. Ein Angebot haben sie immer noch nicht vorgelegt. Es geht um sechs Prozent mehr Geld, mindestens aber 200 Euro mehr im… Weiterlesen

article-thumb

DIE LINKE Schleswig-Holstein: Ministerpräsident bricht Wahlversprechen

Über 25.000 Pflegekräfte ab 2019 beitragspflichtig in der Pflegekammer In diesen Tagen erhalten die knapp 25.000 in der Pflege tätigen Beschäftigten Post von der neuen Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein mit der Aufforderung zur erstmaligen Beitragszahlung. Die Pflegeberufekammer ist 2015 von der damaligen Küstenkoalition aus SPD, Grünen und SSW beschlossen worden. In ihr sind alle examinierten Angehörigen eines… Weiterlesen

article-thumb

Jamaika baut Sozialstandards ab und macht Menschen arm

“Jamaika baut Sozialstandards ab und macht Menschen arm” Auch Linke-MdB Beutin kommt zu DGB-Kundgebung gegen neues Vergabegesetz An diesem Donnerstag wird der schleswig-holsteinische Landtag über den Entwurf der Jamaika-Landesregierung zum neuen Vergabegesetz abstimmen. Dieses Gesetz soll das bisher bestehende Tariftreue- und Vergabegesetz ersetzen, es macht den Weg frei zu Dumpinglöhnen, schert sich nicht um weltweite… Weiterlesen

article-thumb

DIE LINKE: Ökologisch verträglich, sozial gerecht und ökonomisch tragfähig

DIE LINKE: Ökologisch verträglich, sozial gerecht und ökonomisch tragfähig Mit einem Parteitag startete DIE LINKE. Lübeck in das neue Jahr 2019. Über 30 Mitglieder hatten sich am Sonntag in der Hundestraße eingefunden. In einer kämpferischen Rede gab die Vorsitzende Katjana Zunft die politische Richtung für ihre Partei für das kommende Jahr vor: DIE LINKE muss… Weiterlesen

article-thumb

Kältetote sind Folge einer falschen, unsozialen Politik

  Ein Obdachloser in Lübeck ist auf offener Straßen erfroren. Und es werden bundesweit immer mehr Kältetote – die Zahl der Menschen ohne Obdach wird auf über eine Million geschätzt. Dazu erklärt Lorenz Gösta Beutin (MdB, Die Linke), Landessprecher der Linken in Schleswig-Holstein: „Die LINKE Schleswig-Holstein fordert nach dem Vorbild Berlin einen Kältebus, Wärmeräume mit… Weiterlesen

article-thumb

Herdenschutz statt Jagd auf Wölfe

MdB Cornelia Möhring zu den Wolfs-Rissen in Schleswig-Holstein Herdenschutz statt Jagd auf Wölfe Berlin, 6. November 2018 In diesem Jahr hat es bereits 50 Angriffe von Wölfen auf Schafe in Schleswig-Holstein gegeben. Es ist absolut verständlich, dass Herdenbetreiber*innen mehr Schutz fordern. Die Aufnahme von Wölfen in die Jagdgesetze hilft den Schäfereien nicht. Nicht gegen den Wolf,… Weiterlesen

Frauen stärken (DIE LINKE. Schleswig-Holstein)

Mehr Studienplätze statt absurder Männerquote

Bundestagsabgeordnete Cornelia Möhring und Lübecker Bürgerschaftsabgeordnete Katjana Zunft zur Forderung von Männerquoten im Medizinstudium Mehr Studienplätze statt absurder Männerquote Berlin/Lübeck, 22. Oktober 2018 Die Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Claudia Schmidtke (CDU) forderte am Wochenende eine Männerquote für Medizinstudierende, weil Ärztinnen oft nach der Geburt ihres Kinde die Praxis aufgeben würden, im Gegensatz zu Ärzten. Als absurden Vorschlag… Weiterlesen

article-thumb

Nahverkehr in Lübeck und Schleswig-Holstein verbessern

Zur Ankündigung der SPD Schleswig-Holstein, den Nahverkehr im Land zur Chefsache zu erklären und den Anschluss Lübecks an den HVV voran zu treiben, erklären Lorenz Gösta Beutin, klima- und energiepolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Deutschen Bundestag und Vorsitzender seiner Partei in Schleswig-Holstein, sowie Sebastian Kai Ising, Vorsitzender der Lübecker Linken und wirtschaftspolitischer Sprecher… Weiterlesen