Vernetzen!

Mitentscheiden!

Mitgliederentscheid über die Spitzenkandidaturen zur Landtagswahl

Einmischen!

Mitglied werden! Ergreift Partei für eine bessere Politik. (Banner mit Link zum Eintritt in die Partei DIE LINKE)

Netzwerk Politische Bildung

DIE Linke lernt!

Cornelia Möhring, MdB

Cornelia Möhring

Wie Sie uns erreichen:

DIE LINKE.Schleswig-Holstein
Exerzierplatz 34
24103 Kiel
Telefon: (0431) 737701 o. (0431) 737755

e-mail: info@linke-sh.de 


Sprechzeiten der Geschäftsstelle:

Mo. bis Do. von 10:00 bis 15:00

Bankverbindung:

Förde Sparkasse

DE24 2105 0170 0025 0002 17

 

Diskussionen im Landesverband


 
Linksjugend ['solid] Schleswig-Holstein
 
 
Nazis raus!

Jetzt klicken und unterschreiben!

Regionalkonferenz in Schleswig (DIE LINKE. Schleswig-Holstein)

Regionalkonferenzen

Zur Findung des Spitzenpersonals diskutiert DIE LINKE in 4 öffentlichen Regionalkonferenzen. Die erste fand am 18.09. in Schleswig statt. Die nächste wird am 25.09. ab 14 Uhr in der Pumpe in Kiel sein. Jede/r ist herzlich eingeladen. Fotos: Peter Werner

Aktuell
22. September 2016

Volle Teilhabe – Ohne Wenn und Aber!

In den Tagen vor der Beratung des Bundesteilhabegesetzes im Bundesrat am Freitag, 23. September, fanden bundesweit Aktionen von Sozialverbänden und Vertretungen von Menschen mit Behinderungen statt. Unter dem Motto „#Ungehindert“ wurde in Kiel gegen die Verabschiedung des „Bundesteilhabegesetzes“ demonstriert. DIE LINKE. Schleswig-Holstein erklärte sich solidarisch mit den Demonstrierenden und nahm an der Demo teil. Landessprecher Lorenz Gösta Beutin erklärte vor dem Landeshaus : „Auf Bundesebene haben unsere Partei und unsere Fraktion deutlich Stellung bezogen gegen die Verabschiedung dieses Gesetzes. Die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen bleibt auch mit diesem Gesetz eine Frage des Geldbeutels. In der vorliegenden Form verstößt das Gesetz gegen die Behindertenre Mehr...

 
22. September 2016

Stoppt TTIP und CETA

Am 17.09. haben wir in Hamburg bei herrlichem Wetter mit vielen Genoss*innen aus Schleswig-Holstein gegen CETA und TTIP demonstriert. Eine tolle Demo, 65.000 Menschen hier, 320.000 bundesweit. Und natürlich haben wir Unterschriften für unsere Volksinitiative gegen CETA gesammelt, damit wir die 20.000 rasch voll bekommen. Hier geht es zur Volksinitiative und den Unterschriftenlisten: Klick Mehr...

 
6. September 2016

Zum Ergebnis der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern: Gerechtigkeit und Solidarität sind die Alternative zu Hass und Ausgrenzung

Bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ging es darum, ob sich Menschenfeindlichkeit und Hass oder Solidarität und soziale Gerechtigkeit als Antworten auf die Spaltung unserer Gesellschaft durchsetzen würden. Der LINKEN ist es nicht ausreichend gelungen, ihre solidarischen, demokratischen und sozialen Antworten zu verdeutlichen. Unsere Antwort wird aber weder in Mecklenburg-Vorpommern noch anderswo sein, ebenfalls in braunen Gewässern zu fischen. Mehr...

 
31. August 2016

DIE LINKE–Mitglied aus Kiel in der Türkei verhaftet.

Gefängnis (Symbolbild)

Die Kielerin und deutsche Staatsbürgerin Yüksel C., 51, ist am Samstag im Türkeiurlaub verhaftet worden und sitzt seitdem in Balikseir in einer Zelle. Sie ist Diabetikerin und zu 70% schwerbehindert. Laut ihren Anwälten wird ihr medizinische Betreuung verweigert.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 461

Aus den Kreisverbänden
25. September 2016 Kreisvorstand

DIE LINKE Rendsburg-Eckernförde nommininiert Direktkandidaten für die Landtagswahl 2017

Direktkandidaten zur Landtagswahl SH 2017

DIE LINKE Schleswig-Holstein strebt den Wiedereinzug in den Landtag an und wird im November 2016 die Landesliste für die Landtagswahl 2017 aufstellen. Der Kreisverband Rendsburg-Eckernförde hat auf seiner Mitgliederversammlung am 24.09.2016 in Eckernförde seine Direktkandidaten für die Landtagswahl nominiert: Für den Wahlkreis 8 (Eckernförde): Christian Klaus. Er ist 39 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder, ist wohnhaft in Eckernförde und macht eine Ausbildung zum Altenpfleger. Seit Novembe Mehr...

 
22. September 2016

DIE LINKE bleibt beim Nein zu CETA!

Pressemeldung: „Auch der sich links gebende Ralf Stegner ist im entscheidenden Moment eingeknickt und hat dem CETA-Schlingerkurs von Sigmar Gabriel auf dem Parteikonvent der SPD zugestimmt. Damit hat auch er für einen unverbindlichen Wunschzettel ... Mehr...

 
20. September 2016 Kreisverband Luebeck

DIE LINKE. sagt Nein zu CETA!

CETA ist für DIE LINKE nicht verhandelbar. Am vergangenen Wochenende, haben die Großdemos mit insgesamt 320.000 Demonstranten gezeigt, dass viel Bürgerinnen und Bürger die Freihandelsabkommen CETA und TTIP ebenfalls ablehnen. In Schleswig Holstein hat sich eine Volksinitiative mit vielen Bündnispartnern gegründet, die Unterschriften gegen die Zustimmung des Bundesland Schleswig Holstein sammelt. Am Samstag, den 24. September geht DIE LINKE auf die Straße und sammelt von 13 bis 15 Uhr Unterschr Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 2839