Beiträge zur Landespolitik:

Schwarz-Grün

Schwarz-Grün hat sich dafür entschieden, bei der Kommunikation nach außen den neuen Koalitionsvertrag als Fortsetzung vermeintlich erfolgreicher Politik darzustellen.

Die drängenden Probleme in Schleswig-Holstein wie Kinderarmut, Wohnungsknappheit, der Klimawandel und der schlechte Zustand öffentlicher Einrichtungen…

Weiterlesen
Schwarz-Grün

Koalitionsvertrag voller Widersprüche. Sozial-ökologische Wende nicht in Sicht!

Susanne Spethmann und Oleg Gussew zum Koalitionsvertrag: „Der Koalitionsvertrag von CDU und Grünen steckt voller Widersprüche, die nicht auflösbar…

Weiterlesen
Soziale Gerechtigkeit Am 8. Mai DIE LINKE

DIE LINKE päsentiert Wahlkampagne „Das gute Leben für alle!“

DIE LINKE hat ihre Wahlkampagne zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein heute in Kiel vorgestellt. Mit dem Slogan „Das gute Leben für alle“ präsentiert…

Weiterlesen
Refugees Welcom

DIE LINKE demonstriert in Glückstadt gegen das Abschiebegefängnis

Am kommenden Sonnabend um 13.30 Uhr ruft DIE LINKE Schleswig-Holstein anlässlich des UN-Aktionstages gegen Rassismus zu einer Demonstration vor dem…

Weiterlesen

Bessere Arbeitsbedingungen an Grund- und Gemeinschaftsschulen schaffen

Die Personalsituation an den Grund- und Gemeinschaftsschulen ist dramatisch. Einer wachsenden Zahl offener Stellen stehen immer weniger voll…

Weiterlesen

Schulen allein gelassen: Tür auf für Omikron!

„Wir tun alles, damit die Schulen offen bleiben können.“ Das ist das Mantra der Ministerin. In der Realität sind die Schulen jetzt endgültig mit…

Weiterlesen

Auch schwach radioaktiver Atommüll gehört nicht auf Deponien!

In Schleswig-Holstein stehen aufgereiht an der Elbe drei Atomkraftwerke, die entweder bereits stillgelegt sind oder wie das AKW Brokdorf im nächsten…

Weiterlesen

DIE LINKE startet digitalen Veranstaltungssommer für Schleswig-Holstein

DIE LINKE startet am kommenden Freitag einen digitalen Veranstaltungssommer. Diskutiert werden die spannenden Themen unserer Zeit mit Vereinen,…

Weiterlesen

Grüne Kritik an FFBQ ist scheinheilig!

Erstellt von Seabstian Kai Ising

DIE LINKE. Schleswig-Holstein empfindet die aktuelle Kritik der Nord-Grünen an der Fortschreitung des Baus der Fehmarnbeltquerung als scheinheilig und…

Weiterlesen

Signal der Solidarität wäre wichtig gewesen

Zur Debatte um die Einrichtung eines Pensionsfonds für die Altersvorsorge der Abgeordneten des schleswig-holsteinischen Landtags und die beschlossenen…

Weiterlesen

Gemeinsame Erklärung des Landesvorstands und der MdBs zu Verschwörungs-Demos

Liebe Genoss*innen,

Die Corona-Pandemie hat viele Menschen verunsichert. Sorge um die Gesundheit, die soziale Absicherung, den Job und die…

Weiterlesen

Tag der Befreiung zum arbeitsfreien Feiertag machen!

DIE LINKE Schleswig-Holstein unterstützt die Petition der Holocaust-Überlebenden Esther Bejarano, den Tag der Befreiung am 8. Mai zum arbeitsfreien…

Weiterlesen