Suchergebnis

134 Treffer:
91. DIE LINKE. Schleswig-Holstein tritt der Bürgerinitiative gegen das CO2-Endlager e.V. bei  
DIE LINKE. Schleswig-Holstein tritt der Bürgerinitiative gegen das CO2-Endlager e.V. bei. Zu den zentrale Themen der Bürgerinitiative gehört nicht nur die Mobilmachung gegen die C02-Verpressung im…  
92. Das Sylt-Syndrom Teil 2: Die einen finden keine Wohnung, die anderen lassen ihre Häuser leer stehen  
DIE LINKE Schleswig-Holstein fordert eine stärkere Begrenzung der Zweckentfremdung von Wohnraum auf Sylt. Während in Kampen ¾ der Häuser länger als 6 Monate leer stehen, finden viele Insulaner keine…  
93. Schleswig-Holstein muss sauber bleiben – Fracking verhindern  
Die Bundesregierung plant noch vor der Sommerpause eine gesetzliche Regelung zur Förderung von Gas mittels Fracking. DIE LINKE fordert ein absolutes Fracking-Verbot und ein Vetorecht für…  
94. „TTIP“ nein danke! – Transatlantische Partnerschaft geht anders  
Positionspapier deutscher Nichtregierungsorganisationen zum geplanten Freihandels- & Investitionsabkommen EU – USA (TTIP Die Regierungen der EU und der USA planen das »Transatlantische…  
95. Der 22. März ist Weltwassertag:  
Der Zugang zu Wasser ist ein Menschenrecht. Wasser ist ein lebensnotwendiges, öffentliches Gut, von dessen Nutzung niemand ausgeschlossen werden darf. Zudem ist es Lebensmittel Nummer eins, an das…  
96. Fakten statt Werbung: Infocountdown zum Kieler Bürgerentscheid am 23.03. gestartet  
Auf der Kampagnenseite www.kiel-entscheidet.de startet heute ein Infocountdown, der jeden Tag eine interessante Tatsache zu der Ansiedlung von Möbel Kraft in Kiel präsentiert. „Wir…  
97. Kampagne zum Bürgerentscheid gegen Möbel Kraft-Ansiedlung in Kiel  
„Die Kampagne hat den Slogan ‚Kiel entscheidet, nicht Konzerne‘, um deutlich zu machen, was bisher schief gelaufen ist: Während Möbel Kraft stets ein offenes Ohr im Kieler Rathaus fand wurden die…  
98. AKW Brokdorf abschalten – Jetzt!  
Die Bundesregierung will das AKW Brokdorf noch bis 2021 weiter betreiben. Das sind noch mehr als sieben Jahre, in denen  die Bevölkerung täglich dem Risiko einer Reaktorkatastrophe…  
99. Gabriels Pläne sind Unterwerfungsgeste an die Energiekonzerne  
Bereits die erste energiepolitische Amtshandlung der sogenannten Großen Koalition ist eine Unterwerfungsgeste in Richtung der Energiekonzerne. Dass einzig der Ausbau von Windkraft auf See – die…  
100. Frauen und Gerechtigkeit zuletzt!  
Zu den Ergebnissen des Koalitionsvertrages erklärt die frauenpolitische Sprecherin und Stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion, Cornelia Möhring: Die große sozialdemokratische Wahlkämpferin…  
Suchergebnisse 91 bis 100 von 134