Langjähriger Kommunalpolitiker und ehemaliger Landesvorsitzender, Ernst Molkenthin, gestorben

Unser Genosse Ernst Molkenthin ist am 17.8.2021 gestorben. Damit verlieren wir einen zuverlässigen und kämpferischen Genossen, der in Schleswig-Holstein die Partei DIE LINKE und die Vorgängerpartei PDS nachhaltig geprägt hat.

Ernst Moklentin

In seiner Zeit als Landesvorsitzender (2002-2004) hat Ernst im Landesverband politische Bildung ganz nach vorne gestellt und wichtige inhaltliche Impulse gegeben. Nach der Vereinigung mit der WASG zur Partei DIE LINKE war Ernst im Kreis Steinburg aktiver und langjähriger Kreisvorsitzender. Er war viele Jahre Kreistagsabgeordneter  und bis zu seinem Tod Mitglied der Stadtvertretung in Itzehoe. Ernst war ein aufrichtiger Sozialist und immer da, wenn es darum ging Arbeit für die Partei zu erledigen. Seine Mails und Briefe an uns unterschrieb er als Ernesto in Anlehnung an einen bekannten, kubanischen Revolutionär. Hasta la victoria siempre, Ernesto.